Hier wird auch jeder Mann zum Koch. Grillen am offenen Feuer ist der neue Trend am Grillhimmel. Die massiven Grillplatten und die Heiße Pfanne eignen sich bestens für die gemeinsame Zubereitung von Fleisch, Fisch und Gemüse in der Gruppe. Das Holzfeuer wir in der Feuerschale mittig platziert. Dadurch entstehen unterschiedliche Temperaturzonen auf der Heißen Pfanne sowie auf den Grillplatten. Der innere Teil bietet genügend Hitze für ein scharfes anbraten des Grillgutes. Der äußere Teil dagegen ist etwas kühler und eignet sich bestens zum warm halten der Speisen. Je öfter Sie mit der Heißen Pfanne oder der Grillplatte grillen umso "besser" wird diese. Bitte beachten Sie dazu die unten stehenden Hinweise.

Heiße Pfanne für die Huch Feuerschale 

Die Heiße Pfanne ist eine Mischung aus Pfanne und Wok zum Zubereiten von leckeren Speisen über der Feuerschale.

  • 2-4 stabile Griffe
  • auch bei hohen Temperaturen formstabil
  • für die Huch Feuerschale geeignet
  • Material: 4 mm starker unbehandelter Stahl
  • Farbe: grau
  • Größen: ø 720 mm, ø 920 mm, ø 1020 mm, ø 1170 mm

________________________________

Grillplatte für die Huch Feuerschale 

Zum Zubereiten von leckeren Speisen über offenem Feuer.

  • 2 stabile Griffe
  • auch bei hohen Temperaturen formstabil
  • Material: 4 mm starker unbehandelter Stahl
  • Farbe: grau
  • Größen: ø 650 mm, ø 850 mm, ø 950 mm, ø 1100 mm

________________________________

Grillplatte mit Grillrost für die Huch Feuerschale 

Zum Zubereiten von leckeren Speisen über offenem Feuer.

  • 2 stabile Griffe
  • auch bei hohen Temperaturen formstabil
  • praktischer Grillrost in der Mitte
  • Material: 4 mm starker unbehandelter Stahl
  • Farbe: grau
  • Größen: ø 650 mm, ø 850 mm, ø 950 mm, ø 1100 mm

________________________________

Allgemeine Hinweise

  • Verwenden Sie die Heiße Pfanne bzw. die Grillplatte nicht in geschlossenen Räumen.
  • Wählen Sie einen ebenen und feuerfesten Untergrund.
  • Berühren Sie die Heiße Pfanne bzw. die Grillplatte nur mit hitzebeständigen Handschuhen an den Tragegriffen.
  • Die Heiße Pfanne bzw. die Grillplatte erst auflegen, wenn das Brennmaterial in der Feuerschale gut durchgeglüht ist.
  • Zur Zubereitung nur hitzebeständiges Öl verwenden.

Vor der ersten Benutzung

  • Vor der ersten Benutzung die Heiße Pfanne bzw. die Grillplatte über der Feuerschale erhitzen, mit klarem Wasser auffüllen und dieses verdampfen lassen.
  • Anschließend mit einem Küchen- / Spültuch reinigen und die Oberfläche mit einem mit Speiseöl befeuchteten Tuch abwischen.
  • Geben Sie hitzebeständiges Öl in die Heiße Pfanne bzw. die Grillplatte. Nun einige rohe Kartoffelscheiben bis zum schwarz werden anbraten.
  • Nach der Entsorgung der Kartoffeln die Heiße Pfanne bzw. die Grillplatte mit Wasser über-/füllen, dieses kurz aufkochen und anschließend die Heiße Pfanne bzw. die Grillplatte trocken wischen.

Vor jeder Verwendung

  • Vor jeder Verwendung die Heiße Pfanne bzw. die Grillplatte mit einem Küchen- / Spültuch reinigen, mit klarem Wasser füllen und dieses verdampfen lassen.
  • Anschließend geben Sie hitzebeständiges Öl in die Pfanne.

Reinigung und Pflege

  • Die Reinigung ausschließlich mit Wasser durchführen, kein Spülmittel verwenden.
  • Nach der Benutzung waschen Sie die Heiße Pfanne bzw. die Grillplatte mit einem feuchten Küchen-/Spültuch ab.
  • Eingebranntes kann mit einem Küchenspachtel entfernt werden.
  • Nach der Reinigung die Heiße Pfanne bzw. die Grillplatte zum Schutz der Oberfläche mit Speiseöl beidseitig einreiben und im trockenen Innenbereich aufbewahren.